Baggy Pants "Die Jungs sollen die Hosen hochziehen"

Dass man über Geschmack streiten kann, war den Einwohnern von Riviera Beach im US-Bundesstaat Florida nicht genug. Sie ließen Baggy Pants, die bei Jugendlichen so beliebten Halbmast-Hosen, gleich ganz verbieten. Ob das legal war, darüber entschied nun ein Gericht.

Palm Beach Gardens - Ein skurriler Rechtsstreit beschäftigt derzeit die Einwohner der Stadt Riviera Beach US-Bundesstaat Florida.

Die störten sich an der zunehmenden Zahl Jugendlicher, die Baggy Pants tragen - weit geschnittene Hosen, die auf Halbmast hängen und in der Regel den Blick auf bloße Haut und Unterwäsche ihrer Träger freigeben.

Die Mehrzahl der Bürger von Riviera Beach mochte das nicht mehr mit ansehen. 72 Prozent der Einwohner, so berichtet die "Palm Beach Post", sprachen sich bei einer Abstimmung dafür aus, dass die Baggy Pants aus dem Stadtbild zu verschwinden hätten. 2008 wurde das Tragen der Hosen in der Öffentlichkeit verboten. Wer sich dennoch darin blicken ließ, dem drohten ein Bußgeld oder gar eine Gefängnisstrafe.

Zwei Rechtsanwälte gingen gegen das Verbot vor - die Hosen, die von HipHop-Musikern in den neunziger Jahren populär gemacht wurden, seien mittlerweile Mainstream, selbst der britische Prinz Harry wurde darin gesehen.

Richterin Laura Johnson vom Amtsgericht in Riviera Beach fand nun noch einen ungleich wichtigeren Grund, weshalb Baggy Pants erlaubt sein müssten: Ein Verbot verstoße gegen die Verfassung der Vereinigten Staaten, insbesondere gegen den 14. Verfassungszusatz, der Selbstbestimmung und persönliche Freiheit der Bürger unter besonderen Schutz stelle.

Das letzte Wort dürfte in dieser Sache allerdings noch nicht gefallen sein

Die Baggy-Pants-Gegner kündigten bereits an, Berufung gegen das Urteil einlegen zu wollen. "Ich habe es satt, auf anderer Leute Unterwäsche gucken zu müssen", grummelte eine Frau im Gerichtssaal, und ein Anwalt der Stadt, Matthew Russel, führte an, die Polizei in Riviera Beach sei besorgt, weil die Hosen auch dazu dienten, Waffen zu verbergen.

Gegner und Befürworter der Baggy Pants wähnen übrigens den Präsidenten auf ihrer Seite. Barack Obama hatte die Debatte beim Sender "MTV" mit dem Ausspruch kommentiert, "die Jungs sollen ihre Hosen hochziehen". Um dann hinzuzufügen, eine gesetzliche Regelung sei in der Sache nicht nötig.

pad
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.