Besuch des früheren Papstes in Regensburg "Es war zu spüren, wie sehr Benedikt aufblühte"

Neunmal besuchte der frühere Papst seinen schwer kranken Bruder in Regensburg. Nun ist Benedikt XVI. zurück in den Vatikan gereist. Die Treffen hätten den Geschwistern gutgetan, heißt es aus ihrem Umfeld.
Benedikt der XVI. am Münchner Flughafen: Das erste Mal seit seinem Rücktritt vor sieben Jahren besuchte der emeritierte Papst Deutschland

Benedikt der XVI. am Münchner Flughafen: Das erste Mal seit seinem Rücktritt vor sieben Jahren besuchte der emeritierte Papst Deutschland

Foto:

Sven Hoppe/ dpa

Ministerpräsident Markus Söder gab dem emeritierten Papst einen Geschenkkorb mit auf den Weg - gefüllt unter anderem mit bayerischem Bier, Weißwürsten und Senf

Ministerpräsident Markus Söder gab dem emeritierten Papst einen Geschenkkorb mit auf den Weg - gefüllt unter anderem mit bayerischem Bier, Weißwürsten und Senf

Foto: SVEN HOPPE/ AFP
sen/dpa/AFP