Benedikt XVI. Thesen zu sexuellem Missbrauch Schuld sind immer die anderen

Wer ist für sexuellen Missbrauch von Kindern durch katholische Geistliche verantwortlich? Ex-Papst Benedikt XVI. gibt in einem Aufsatz eine mehr als umstrittene Antwort.
Benedikt XVI. bei seiner letzten Generalaudienz auf dem Petersplatz (2013)

Benedikt XVI. bei seiner letzten Generalaudienz auf dem Petersplatz (2013)

Foto: Alessandro Bianchi/REUTERS
Papst Franziskus (l.) und sein Vorgänger (Februar 2018)

Papst Franziskus (l.) und sein Vorgänger (Februar 2018)

Foto: HO/OSSERVATORE ROMANO/AFP