Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

In Berlin angegriffener Israeli "Jeder sollte das Recht haben zu tragen, was er will"

Er wurde in Berlin angegriffen, weil er eine Kippa trug: Adam schildert, wie er den Vorfall im Prenzlauer Berg erlebte. Er habe nichts provozieren wollen, sagt der 21-jährige Israeli.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE