Blackout in Berlin Stromausfall in Köpenick dauerte 30 Stunden

Zehntausende Berliner saßen im Dunkeln: Mehr als 30 Stunden blieben im Südosten der Hauptstadt ganze Straßenzüge ohne Strom, Heizung und Licht. Schuld waren offenbar Bauarbeiten.
Innenstadtbereich von Köpenick

Innenstadtbereich von Köpenick

Foto: Paul Zinken/ dpa
tin/dpa/AFP