Berlin Mann isst bei der Tafel - und bekommt deshalb wenig Wohngeld

Dürfen Lebensmittelspenden mit Sozialleistungen verrechnet werden? Ein Berliner Bezirksamt hat das offenbar gemacht: Das Essen der Tafel sei im Jahr knapp 3000 Euro wert, so die Rechnung.
Lebensmittelausgabe bei "Laib und Seele" in Berlin: Dürfen die Spenden auf Sozialleistungen angerechnet werden?

Lebensmittelausgabe bei "Laib und Seele" in Berlin: Dürfen die Spenden auf Sozialleistungen angerechnet werden?

Foto: Annette Riedl/ dpa
Mehr lesen über