Pfeil nach rechts

Beschneidungen im Judentum Unter die Haut

Die Beschneidungsdebatte ist überfrachtet mit Vorurteilen, Unterstellungen - und manchmal himmelschreiender Unwissenheit. Die Gegner bemühen den Kinderschutz, dabei wird der nicht auf dem OP-Tisch bei der Entfernung der Vorhaut missachtet, sondern im deutschen Alltag. Schluss mit der Doppelmoral!
Von Gunda Trepp
Jüdische Beschneidungszeremonie in San Francisco: Kinder als göttliches Geschenk

Jüdische Beschneidungszeremonie in San Francisco: Kinder als göttliches Geschenk

AP