Bevölkerungsentwicklung Geburtenrate steigt auf 20-Jahres-Hoch

Die Geburtenrate in Deutschland war 2010 so hoch wie seit 1990 nicht mehr - ist aber immer noch eine der niedrigsten in Europa. Im Durchschnitt brachte jede Frau 1,39 Kinder zur Welt. Deutliche Unterschiede gibt es zwischen Ost- und Westdeutschland.
Babys: Geburtenrate in Deutschland ist gestiegen, aber immer noch niedrig

Babys: Geburtenrate in Deutschland ist gestiegen, aber immer noch niedrig

Foto: Corbis
ulz/dpa/dapd