Bischofskonferenz Zollitsch attackiert Leutheusser-Schnarrenberger

Eine "schwerwiegende Attacke auf die katholische Kirche", wirft der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger vor. Die Justizministerin hatte kritisiert, die Kirche arbeite bei Verdachtsfällen mit den Strafverfolgungsbehörden nicht konstruktiv zusammen.
Erzbischof Robert Zollitsch: "Schwerwiegende Attacke auf die katholische Kirche"

Erzbischof Robert Zollitsch: "Schwerwiegende Attacke auf die katholische Kirche"

Foto: Rolf Haid/ dpa
jjc/dpa