Schweiz Zweites Wrack nach Flugzeugunglück in Graubünden entdeckt

Bei der Bergung eines Segelflugzeugs im Kanton Graubünden haben die Rettungskräfte die Überreste eines Motorfliegers gefunden. Insgesamt kamen bei den Abstürzen fünf Menschen ums Leben.
Bergregion an einer der beiden Absturzstellen

Bergregion an einer der beiden Absturzstellen

Foto:

Kantonspolizei Graubünden

apr/dpa