Italien Auto fährt in Südtirol in Reisegruppe - sechs Tote

In Südtirol ist ein Auto in eine Reisegruppe gefahren: Mehrere Menschen kamen ums Leben, es soll sich laut der Feuerwehr in Bozen um Mitglieder einer deutschen Reisegruppe handeln.
Einsatzkräfte am Unglücksort in Luttach: Sechs Tote, elf Verletzte

Einsatzkräfte am Unglücksort in Luttach: Sechs Tote, elf Verletzte

Foto: Freiwillige Feuerwehr Luttach/DPA
jok/mxw/dpa
Mehr lesen über