Siegburg: Flammen-Inferno an ICE-Strecke
Foto: Oliver Berg/ dpa
Fotostrecke

Siegburg: Flammen-Inferno an ICE-Strecke

Brand an ICE-Strecke "Die Einsatzkräfte hatten eine Feuerwand vor sich"

Durch die Dürre breitete sich der Brand in Siegburg rasend schnell aus, zahlreiche Menschen wurden verletzt, 550 Helfer waren im Einsatz. Nach einer Sperrung fahren inzwischen wieder Fernzüge zwischen Köln und Frankfurt.
SPIEGEL ONLINE
Siegburg: Flammen-Inferno an ICE-Strecke
Foto: Oliver Berg/ dpa
Fotostrecke

Siegburg: Flammen-Inferno an ICE-Strecke

tin/dpa