Terrorgefahr Polizei sagt Braunschweiger Karnevalszug ab

Der Karnevalsumzug in Braunschweig ist am Sonntag kurz vor dem Start abgesagt worden. Es gebe zuverlässige Hinweise auf eine terroristische Bedrohung.
Polizisten und Organisatoren des Karnevalsumzugs: Kurzfristige Absage

Polizisten und Organisatoren des Karnevalsumzugs: Kurzfristige Absage

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
boj/dpa/afp