Britisches Verhörlager in Niedersachsen Das Geheimnis des verbotenen Dorfes

Fußtritte, Kinnhaken, stundenlanges Stehen in kaltem Wasser - im britischen Verhörlager Bad Nenndorf wurden Gefangene noch nach Ende des Zweiten Weltkriegs misshandelt. Ein verschlafener Kurort in Niedersachsen entdeckt einen verschütteten Teil seiner Geschichte wieder.