Verlorenes Kuscheltier: Die rührende Geschichte von Toby, dem Teddybären
Foto: Disney
Fotostrecke

Verlorenes Kuscheltier: Die rührende Geschichte von Toby, dem Teddybären

Verlorenes Kuscheltier Die rührende Geschichte von Toby, dem Teddybären

Als Brooklyn drei Jahre alt war, bekam sie von ihrem Vater einen Teddybären namens Toby. Der Bär spielt eine Liebesbotschaft des Vaters ab, wenn man ihn drückt. Als Brooklyn sechs wurde, starb der Vater. Nun ging der Bär verloren - und kehrte mit Andenken an seine Reise zurück.
som
Mehr lesen über