Bundesverwaltungsgericht Einbürgerung ist trotz Zweitehe möglich

Wer mehrere Partner geheiratet hat, darf Deutscher werden - unter bestimmten Voraussetzungen. Das hat das Bundesverwaltungsgericht im Fall eines Syrers mit zwei Ehefrauen entschieden.
Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig

Foto: DPA
jpz/AFP/jur
Mehr lesen über