Aus für Café Rizz in Kreuzberg Das Wohnzimmer hat geschlossen

Das Café Rizz im Berliner Graefekiez war Anlaufstelle für Sportfans, für Prominenz und Twitterer. Nach 35 Jahren muss die Gaststätte zumachen. Es stirbt ein weiteres Stück Kreuzberg.
Sport gucken im Café Rizz (Februar 2018): Zweite Heimat

Sport gucken im Café Rizz (Februar 2018): Zweite Heimat

Foto: Paul Zinken/ picture alliance / Paul Zinken/dpa
Mehr lesen über