Initiative gegen "Catcalling" "Sexuelle Belästigung geht nicht erst bei Körperkontakt los“

Verbale sexuelle Belästigung ist in Deutschland bislang nicht strafbar. Die Studentin Antonia Quell will das mit einer Petition ändern - und hat schon mehr als 47.000 Unterschriften gesammelt.
Antonia Quell: Die Studentin will erreichen, dass "Catcalling" unter Strafe gestellt wird

Antonia Quell: Die Studentin will erreichen, dass "Catcalling" unter Strafe gestellt wird

Foto: Antonia Quell
Mehr lesen über