Boykottaufrufe Chinesisches Eisbären-Hotel schockiert Tierschützer

Im Nordosten Chinas können Gäste eines neu eröffneten Hotels rund um die Uhr aus ihren Zimmern auf ein Eisbärengehege blicken. Tierschützer klagen über laxe Gesetze, die eine solche Ausbeutung erlauben.
Ausblick auf das Eisbärengehege: »24 Stunden am Tag Ihre Nachbarn«

Ausblick auf das Eisbärengehege: »24 Stunden am Tag Ihre Nachbarn«

Foto: STR / AFP
Fotostrecke: Eisbärengehege im Hotel
Fotostrecke

Fotostrecke: Eisbärengehege im Hotel

Foto: STR / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

rai/AFP