Heldinnen des Corona-Alltags Stefanie Greger, 35, ambulante Krankenpflegerin, fährt weiterhin zu ihren Patienten

Das öffentliche Leben steht still, doch einige Menschen halten die Gesellschaft am Laufen. Hier kommen sie zu Wort.
Das Protokoll wurde aufgezeichnet von Birte Bredow
Gesundheits- und Krankenpflegerin Stefanie Greger: "Viele Patienten haben Angst"

Gesundheits- und Krankenpflegerin Stefanie Greger: "Viele Patienten haben Angst"

Joachim Meyer/ AHD Jesteburg

Mehr lesen über