Quarantäne in Berlin-Neukölln Das geplagte Haus

Erst wurde der Wohnblock in Berlin-Neukölln als dreckig diffamiert, dann war er Vorzeigeprojekt und wurde von Rechten angegriffen. Jetzt ist Corona ausgebrochen. Eine Bewohnerin ärgert sich über die Medien und darüber, nie gehört zu werden. Bis jetzt.
Eine Videoreportage von Thies Schnack, Charlotte Schönberger und Jonathan Miske (Animation)
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Mehr lesen über