Nordrhein-Westfalen Behörden melden 65 Corona-Infizierte nach Gottesdienst in Freikirche

Erneut ist es in einer Freikirche zu einer Masseninfektion mit dem Coronavirus gekommen. Im nordrhein-westfälischen Kreis Lippe wurden von 165 Besuchern eines Gottesdienstes Dutzende positiv getestet.
Corona-Test in Detmolder Labor (im Mai): Von 165 Besuchern wurden 65 positiv getestet

Corona-Test in Detmolder Labor (im Mai): Von 165 Besuchern wurden 65 positiv getestet

Foto: 

Alexander Koerner/ Getty Images

Icon: Spiegel
fdi
Mehr lesen über