Bertelsmann-Studie zum Zusammenhalt Deutschland rückt in der Coronakrise zusammen

Der gefühlte Zusammenhalt in Deutschland ist laut einer Studie stabil - und hat sich während der Corona-Pandemie sogar verbessert. Doch für einige Bevölkerungsgruppen trifft das nicht zu.
Flinger Straße in Düsseldorf: "In einer Krisensituation haben viele echte Solidarität erlebt"

Flinger Straße in Düsseldorf: "In einer Krisensituation haben viele echte Solidarität erlebt"

Foto: 

Ralph Peters / imago images

Bertelsmann-Studie: Gesellschaftlicher Zusammenhalt