Krebskranke in der Pandemie "Das gesamte System der Patientenvertretung ist zusammengebrochen"

Bergit Korschan-Kuhle hat seit 15 Jahren Krebs und kennt die Folgen der Coronakrise für Patienten: die Sorge vor ausfallenden Therapien, die Einsamkeit ohne Besucher. Hier erklärt sie, worauf es den Betroffenen ankommt.
Ein Interview von Annette Bruhns
Flur eines Krankenhauses

Flur eines Krankenhauses

Foto: upixa/ Getty Images/iStockphoto
"Pflegerinnen und Pfleger könnten viele Ängste abfedern."
Mehr lesen über