Wegen Corona-Pandemie Papst spendet außer der Reihe den Segen "Urbi et Orbi"

Vor dem menschenleeren Petersplatz hat Papst Franziskus den Segen "Urbi et Orbi" gesprochen. Bei dem historischen Ereignis rief er die Menschen zu mehr Zusammenhalt in der Coronakrise auf.
Papst Franziskus: "Tiefe Finsternis hat sich auf unsere Plätze, Straßen und Städte gelegt"

Papst Franziskus: "Tiefe Finsternis hat sich auf unsere Plätze, Straßen und Städte gelegt"

VINCENZO PINTO/ AFP
bbr/dpa/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel