Corona und Obdachlosigkeit »Es geht jetzt darum, Leben zu retten«

Innerhalb weniger Tage sind in Hamburg fünf Obdachlose auf der Straße gestorben. Politiker wollen Hotels zu Notunterkünften machen – das funktioniert bereits auf Spendenbasis. Doch die Stadt lehnt die Lösung ab.
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Obdachlose in der Hamburger Innenstadt: »Zustand nicht zumutbar«

Foto: imago images / Chris Emil Janßen
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Hotelmanagerin Myléne Delattre: »Wir können nicht jedem helfen. Aber wir wollen jedem die Chance geben«

Foto: Charlotte Lensing / DER SPIEGEL