Urlaub auf Sylt trotz Verbot "Kriminelle Energie"

Die Nordseeinseln sind wegen Corona für Touristen gesperrt. Manche Urlauber wollen trotzdem nach Sylt - und probieren es laut Bürgermeister Nikolas Häckel mit allen Tricks: getarnt als Handwerker oder im privaten Boot.
Ein Interview von Julia Jüttner
Strandpromenade in Westerland auf Sylt: "Bedrückende Stimmung"

Strandpromenade in Westerland auf Sylt: "Bedrückende Stimmung"

Carsten Rehder/ dpa

Mehr lesen über