Coronakrise Bayern erlaubt ab 4. Mai wieder Gottesdienste

Unter strengen Sicherheitsauflagen sollen in Bayern wieder Gottesdienste stattfinden dürfen. Das gilt für alle Glaubensrichtungen. Auch in anderen Bundesländern gibt es Lockerungen.
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in der Münchner St.- Matthäus-Kirche (Archivbild)

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in der Münchner St.- Matthäus-Kirche (Archivbild)

Foto: Sven Hoppe/ dpa
bbr/dpa