Geschlossene Kitas Kinder dürfen nicht zu Kollateralschäden der Pandemie werden

Ein Gastbeitrag von Melanie Leonhard und Joachim Stamp
Ein Gastbeitrag von Melanie Leonhard und Joachim Stamp
Die Jugend- und Familienministerkonferenz berät, wie Kitas schrittweise wieder öffnen könnten. Unsere Autoren erklären als Verantwortliche von Hamburg und Nordrhein-Westfalen, worauf es ihnen dabei ankommt.
Foto: CRISTINA QUICLER/ AFP
Zur Autorin
Foto: 

Christian Charisius/ picture alliance/dpa

Zum Autor
Foto: 

Federico Gambarini/ dpa