ÖPNV und Einzelhandel Sachsen führt als erstes Bundesland Mund-Nasen-Schutz-Pflicht ein

Die Menschen in Sachsen dürfen künftig Geschäfte oder Nahverkehrsmittel nur noch betreten, wenn sie Mund und Nase bedecken. Ein einfaches Tuch reicht bereits.
Sachsen Ministerpräsident mit einem Mundschutz in Leipzig (Archivbild): "Die richtige Antwort"

Sachsen Ministerpräsident mit einem Mundschutz in Leipzig (Archivbild): "Die richtige Antwort"

Peter Endig/ dpa
jpz/dpa/AFP
Mehr lesen über