Nach negativem Coronavirus-Test Syrische Künstler bedanken sich mit Graffiti-Porträt bei Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist in häuslicher Quarantäne, nachdem sie Kontakt zu einem Coronavirus-Infizierten hatte. Der erste negative Test sorgte auch in Syrien für große Freude.
Ein syrischer Grafitti-Künstler steht vor einem Wandgemälde, das Bundeskanzlerin Angela Merkel darstellt

Ein syrischer Grafitti-Künstler steht vor einem Wandgemälde, das Bundeskanzlerin Angela Merkel darstellt

Anas Alkharboutli/ dpa
hba/dpa
Mehr lesen über