Corona-Regeln nach Pfingsten Das ist in Ihrem Bundesland erlaubt

Kitas, Bars, Freibäder: Nach Pfingsten gelten in den Ländern neue Lockerungen - mit großen Unterschieden. Alle Änderungen in der Übersicht.
Kitas sollen in Hessen ab Dienstag wieder in den eingeschränkten Normalbetrieb übergehen (Symbolbild)

Kitas sollen in Hessen ab Dienstag wieder in den eingeschränkten Normalbetrieb übergehen (Symbolbild)

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa

Die Bundesländer können im Kampf gegen die Corona-Pandemie über die schrittweise Öffnung des öffentlichen Lebens weitgehend in eigener Verantwortung entscheiden. Nach Pfingsten sind in einigen Ländern wieder mehr Dinge erlaubt.

Wichtig: Die Lockerungen erfolgen in aller Regel unter Auflagen wie Abstands- und Hygienebestimmungen. Zudem gilt bundesweit eine Maskenpflicht in Handel und Nahverkehr. Die Tabelle zeigt in mehreren Kategorien, wie weit die Verbote in den jeweiligen Bundesländern zurückgenommen wurden.

Bestimmungen in den einzelnen Bundesländern (Stand 29. Mai)

jpz/dpa
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.