Einsatz in der Elbe Havariertes Containerschiff ist wieder frei

Fünf Tage lang steckte einer der größten Frachter der Welt nahe Hamburg in der Elbe fest. Jetzt ist die "CSCL Indian Ocean" wieder frei - dank zwölf Schleppern mit mehr als 1000 Tonnen Zugkraft.
Die "Indian Ocean": Zurück in der Fahrrinne der Elbe

Die "Indian Ocean": Zurück in der Fahrrinne der Elbe

Foto: Ingo Wagner/ dpa
Elbe: Havarie vor dem Hamburger Hafen
Foto: Lars Klemmer/ dpa
Fotostrecke

Elbe: Havarie vor dem Hamburger Hafen

aar/dpa