Protest gegen Ausbau der A49 Polizei setzt am Dannenröder Forst bei Minusgraden Wasserwerfer ein

Aktivistinnen und Aktivisten wollen den Ausbau der Autobahn 49 durch den Dannenröder Forst in Hessen verhindern. Polizeikräfte haben nun einen Wasserwerfer gegen sie eingesetzt, bei eisiger Kälte.
Wasserwerfereinsatz im Dannenröder Forst

Wasserwerfereinsatz im Dannenröder Forst

Foto: Nadine Weigel / dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

vet/dpa