Debatte über Papst Gelockertes Kondomverbot entzweit Katholiken

Reformkatholiken und Hilfsorganisationen sind erleichtert. Benedikt XVI. hat erstmals den Gebrauch von Kondomen für erlaubt erklärt, zur Eindämmung von Aids unter bestimmten Bedingungen - doch der erzkonservative Flügel der Kirche ist empört.
Papst Benedikt XVI.: Wende in der Kondom-Politik

Papst Benedikt XVI.: Wende in der Kondom-Politik

Foto: dapd

Im Wortlaut: Der Papst über...

anr/dapd/AFP