Eklat um Semperopernball Was für ein Theater

Absagen, Vorwürfe, Anfeindungen: Die Ehrung des ägyptischen Machthabers mit einem Orden hat den Semperopernball in eine Krise gestürzt. Wie konnte es so weit kommen? Das Trauerspiel in vier Akten.
Semperoper in Dresden: Schauplatz eines Trauerspiels

Semperoper in Dresden: Schauplatz eines Trauerspiels

Robert Michael/ dpa

Frey und el-Sisi am 26. Januar im Präsidentenpalast in Kairo: ein unkluger Zug

Frey und el-Sisi am 26. Januar im Präsidentenpalast in Kairo: ein unkluger Zug

Oberbürgermeister Hilbert (Archivbild): "Nicht nachvollziehbar, wie diese Ehrung zustande gekommen ist"

Oberbürgermeister Hilbert (Archivbild): "Nicht nachvollziehbar, wie diese Ehrung zustande gekommen ist"

Sebastian Kahnert/ dpa
"Wir möchten uns für diese Preisverleihung entschuldigen und davon distanzieren"

Mitteilung des Ballvereins vom 28. Januar

Moderatorin Rakers (Archivbild): Die erste Moderatorin springt ab

Moderatorin Rakers (Archivbild): Die erste Moderatorin springt ab

Ingo Wagner/ dpa
Musiker Maffay (im vergangenen Oktober in Leipzig): Klare Ansage

Musiker Maffay (im vergangenen Oktober in Leipzig): Klare Ansage

Sebastian Willnow/ dpa