Duisburg-Ticker Trauerzug durch den Tunnel - Kraft fordert indirekt Rücktritt

Viele hundert Fußballfans haben am Abend der Toten der Duisburger Love-Parade-Katastrophe gedacht. Die nordrhein-westfälische Polizei und Innenminister Jäger präsentierten zuvor einen Fehlerkatalog - er belastet den Veranstalter schwer. Alle Details im SPIEGEL-ONLINE-Ticker.
Fußball-Fans im Duisburger Tunnel: Gedenken an die 21 Toten

Fußball-Fans im Duisburger Tunnel: Gedenken an die 21 Toten

Foto: ddp
Polizei-Dokumentation: Chronik der Love-Parade-Katastrophe
Foto: DDP/ Google Maps
Fotostrecke

Polizei-Dokumentation: Chronik der Love-Parade-Katastrophe

Nach der Katastrophe: "Duisburg erholt sich davon nicht mehr"
Foto: DDP
Fotostrecke

Nach der Katastrophe: "Duisburg erholt sich davon nicht mehr"

Die Katastrophe von Duisburg: Trauer am Tag danach
Foto: DDP
Fotostrecke

Die Katastrophe von Duisburg: Trauer am Tag danach

Duisburg: Katastrophe bei der Love Parade
Foto: PATRIK STOLLARZ/ AFP
Fotostrecke

Duisburg: Katastrophe bei der Love Parade