Fotostrecke

Migrantenmedizin: Heilen in der Grauzone

Foto: SPIEGEL ONLINE

Ehrenamtliche Mediziner Behandlung in der Versorgungslücke

Wer kümmert sich um illegale Flüchtlinge, die an Krebs erkranken? Wo kann sich ein Schwarzarbeiter nach einem Unfall operieren lassen? In Deutschland füllen Tausende Ärzte ehrenamtlich medizinische Versorgungslücken - und arbeiten dabei in einer rechtlichen Grauzone.
Mehr lesen über