Einsatz von Verhütungsmitteln Kirche erlaubt Nonnen die Pille

Die Forderung klingt provokant: Australische Wissenschaftler wollen Ordensfrauen die Pille verschreiben - um ihr Krebsrisiko zu verringern. Ob das ihr Leben verlängert, ist fraglich. Die Kirche jedenfalls hat nichts gegen den Einsatz der Verhütungsmittel.
Katholische Ordensschwester: Pille als Gesundheitsvorsorge

Katholische Ordensschwester: Pille als Gesundheitsvorsorge

Foto: Corbis
han/Reuters/kna