EM skurril Daimler-Chef gibt halbfinalfrei, Traktorfahrer gerät in Autokorso

Mittwochabend stehen die Bänder bei Daimler still: Alle Mitarbeiter der deutschen Werke bekommen halbfinalfrei. Ein 75-Jähriger aus Lauingen wird das Haus dann mit Sicherheit nicht verlassen. Während des türkischen Viertelfinales meldete ihn seine Familie als vermisst - und fand ihn samt Traktor in einem Autokorso.
Mehr lesen über