Enthüllungen Aniston will Ehegeheimnisse mit Pitt ausplaudern

Rache ist süß: Einem Zeitungsbericht zufolge plant Schauspielerin Jennifer Aniston, ein Buch über ihr Leben mit Frauenschwarm Brad Pitt zu schreiben. Die 36-Jährige wolle ihrem Ex-Gatten damit seine Beziehung zu Angelina Jolie heimzahlen, spekuliert ein britisches Boulevardblatt.


London - Wie der Branchendienst "Femalefirst.co.uk" berichtet, soll Aniston während ihrer Beziehung zu Pitt Tagebuch geführt haben, dessen Inhalt sie nun veröffentlichen wolle. Dem britischen "Daily Mirror" zufolge ist dies der ideale Weg, sich dafür zu rächen, dass Pitt nach der Scheidung im vergangenen Jahr innerhalb kürzester Zeit ein gemeinsames Leben mit seiner Kollegin Angelina Jolie aufgebaut hat. Nachdem Pitt sich offiziell als Pflegevater der beiden Adoptivkinder von Jolie eintragen ließ, erwartet das Paar jetzt gemeinsamen Nachwuchs.

Fotostrecke

7  Bilder
Pitt und Aniston: Szenen einer Ehe

Aniston hatte noch vor kurzem verlauten lassen, dass sie nichts von dem bereue, was 2005 passiert sei, auch nicht die Trennung von ihrem Mann. "Es war ein großartiges Jahr für mich. Ich würde rein gar nichts daran ändern. Es waren die schönsten und die schlimmsten Zeiten", so der ehemalige Star der US-Fernsehserie "Friends".



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.