Erfurt Thekenfahrrad-Unfall löst Massenschlägerei aus

In der Erfurter Innenstadt wurde ein dreijähriges Kind bei einem Unfall mit einem sogenannten Thekenfahrrad verletzt. Erboste Angehörige des Mädchens lieferten sich daraufhin mit den Teilnehmern des Junggesellenabschieds eine wüste Schlägerei.
bor/dpa
Mehr lesen über