EU-Studie Lesben und Schwule fühlen sich in Europa nicht sicher

Schikanen im Büro und beim Arzt, Pöbeleien und Angriffe in der Öffentlichkeit: Homosexuelle, Bisexuelle und Transgender werden in Europa immer noch diskriminiert. In einer Umfrage der EU berichten mehr als 90.000 Teilnehmer vom Ausmaß der Schikanen.
"Gay Pride"-Parade in Paris: Viele Homosexuelle berichten von Diskriminierung

"Gay Pride"-Parade in Paris: Viele Homosexuelle berichten von Diskriminierung

FRED DUFOUR/ AFP

Die Befragten

Alter Teilnehmer Lesben Schwule Bisexuelle Frauen Bisexuelle Männer Transgender
18-24 28.110 5625 14.782 3359 2270 2074
25-39 39.939 6759 25.260 2547 2790 2583
40-54 20.236 2399 14.224 447 1597 1569
55+ 4794 453 3182 71 543 545
Insgesamt 93.079 15.236 57.448 6424 7200 6771
Quelle: European Union lesbian, gay, bisexual and transgender survey
ulz/dpa