Umgang mit Missbrauch Evangelische Kirche richtet zentrale Anlaufstelle ein

Mit einem Elfpunkteplan will die Evangelische Kirche in Deutschland Missbrauch in den eigenen Reihen bekämpfen. Jetzt soll eine zentrale Anlaufstelle für Opfer ihre Arbeit aufnehmen.
Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs

Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs

Foto: epd
ala/dpa