Pfeil nach rechts

Ex-Neonazi Manuel Bauer "Ich war ein großes Arschloch"

Manuel Bauer leitete die "Wehrsportgruppe Racheakt", gründete den "Bund Arischer Kämpfer": Bis vor fünf Jahren war er in Sachsen ein gefürchteter Neonazi, der Feiern aufmischte und Ausländer zusammenschlug - bis ihn seine Kameraden fallen ließen. Freunde fand er unter seinen früheren Feinden.
Aussteiger Manuel Bauer: "Meine Kameraden gaben mir Kraft, die ich in Gewalt umsetzte"

Aussteiger Manuel Bauer: "Meine Kameraden gaben mir Kraft, die ich in Gewalt umsetzte"

dapd