Reise nach Regensburg Benedikt XVI. "erschöpft" von Besuch bei krankem Bruder

Seine Ankunft wurde offenbar ungeduldig erwartet: Seit einem Tag ist der frühere Papst Benedikt XVI. in Regensburg. Der Besuch bei seinem Bruder erfreut ihn - auch wenn der ungewohnte Tagesablauf ihn anstrengt.
Das ersten Mal seit seinem Rücktritt vor sieben Jahren besucht der emeritierte Papst Deutschland

Das ersten Mal seit seinem Rücktritt vor sieben Jahren besucht der emeritierte Papst Deutschland

Foto: Daniel Karmann/ dpa
sen/dpa