Mitarbeiter in Flüchtlingsheim "Ein Fernseher würde schon helfen"

Wie geht Deutschland mit Menschen um, die aus ihrer Heimat geflohen sind und Schutz suchen? Ein freier Mitarbeiter eines Flüchtlingsheims erzählt von fehlenden Ärzten, zu wenig Platz und überforderten Wachmännern.
Asylbewerber in Zirndorf (Bayern): "Die Bewohner haben Respekt verdient"

Asylbewerber in Zirndorf (Bayern): "Die Bewohner haben Respekt verdient"

Foto: David Ebener/ dpa