Debatte über Migrationspolitik "Es ist politisch nicht besonders riskant, gegen Flüchtlinge Stimmung zu machen"

In Deutschland wird vor allem darüber gestritten, wie man Zuwanderung begrenzt. Die Politologin Sieglinde Rosenberger erläutert, wem die Debatte nützt - und was die wirklich drängenden Fragen in der Asylpolitik sind.
Migranten vor der libyschen Küste

Migranten vor der libyschen Küste

Foto: Olmo Calvo/ AP
Zur Person
Foto: Universität Wien/ Sven Dietrich
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
Forum