Familienministerin über Kitakinder Giffey will Vorrang für Kinder bei Lockerung der Corona-Maßnahmen

Eltern müssen und sollen ihre Kinder möglichst weiterhin zu Hause betreuen: Familienministerin Giffey sieht angesichts der Infektionszahlen keinen Raum für Lockerungen der Maßnahmen in den Kitas.
Franziska Giffey: »In einer Situation, in der nicht über weitere Lockerungen gesprochen werden kann«

Franziska Giffey: »In einer Situation, in der nicht über weitere Lockerungen gesprochen werden kann«

Foto: Kay Nietfeld / dpa
kha/AFP
Mehr lesen über