Ausschreitungen in Kiew: Angriff auf die "Gay Pride"-Parade
Fotostrecke

Ausschreitungen in Kiew: Angriff auf die "Gay Pride"-Parade

Foto: STRINGER/ REUTERS

Ausschreitungen in Kiew Rechtsradikale attackieren "Gay Pride"-Parade

Rund 200 Schwule und Lesben marschierten in Kiew für mehr Gleichberechtigung - geschützt wurden sie von einem massiven Polizeiaufgebot. Gewaltbereite Rechtsradikale griffen trotzdem an.
mhe/dpa